• invitro-1
  • invitro-2
  • invitro-3
  • invitro-4
  • invitro-5
  • invitro-6
  • invitro-7
  • invitro-8
  • invitro-9
  • invitro-10
invitro-11 invitro-22 invitro-33 invitro-44 invitro-55 invitro-66 invitro-77 invitro-88 invitro-99 invitro-1010

Startseite
fragen
Dienstleistungen
pruefungen
Invitro-Datenbank
in vitro tests
Study-Monitoring
reach
datenblaetter

Referenzen
Konzept
QM/QS
Über uns
Kontakt
Impressum
news

 

Telefon

Pascal Piller

Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen

 


Prüfungen / Tests
invitro connect
In vitro -Datenbank

In-vitro - Dienstleistungen


Study Monitoring
Projektmanagement

Chemie / REACH

Sicherheitsdatenblätter

 

Abkürzungen:

GLP = Good Laboratory Practice
SVHC = Substances of Very High Concern*
REACH = Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals**
OECD = Organisation for Economic Co-operation and Development

*SVHC-Stoffe sind krebserzeugende, erbgutverändernde oder fortpflanzungsgefährdende (CMR, Kat. 1 und 2), persistente, bioakkumulierbare und toxische Stoffe. Weiterhin sind es Stoffe, die „nach wissenschaftlichen Erkenntnissen wahrscheinlich schwerwiegende Wirkungen auf die menschliche Gesundheit oder auf die Umwelt haben“.

**REACH steht für Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals; also für die Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien. Es handelt sich dabei um eine EU-Chemikalienverordnung, die am 1. Juni 2007 in Kraft getreten ist. Als EU-Verordnung besitzt REACH gleichermaßen und unmittelbar in allen Mitgliedstaaten Gültigkeit. Durch REACH wird das bisherige Chemikalienrecht grundlegend harmonisiert und vereinfacht.
OECD: Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (englisch Organisation for Economic Co-operation and Development, OECD; französisch Organisation de coopération et de développement économiques, OCDE) ist eine Internationale Organisation mit 34 Mitgliedstaaten, die sich der Demokratie und Marktwirtschaft verpflichtet fühlen. Die meisten OECD-Mitglieder gehören zu den Ländern mit hohem Pro-Kopf-Einkommen und gelten als entwickelte Länder. Sitz der Organisation und ihrer Vorgängerorganisation OEEC ist seit 1949 Schloss La Muette in Paris.